0
No offers in your cart
List your offer  
Bachelor-Party or Birthday Bash in Bayrischzell
(8)
Outdoor-Ruheraum über dem Wildbach
Erfrischung unterm Wasserfall
Indoor Ruheraum mit Holzfeuer
Massagen auf der alten Werkbank
Wohlig schwitzen im Altholz Sauna Stadl

Celebrate your Bachelor-party or a pretty cool Birthday Bash in Bayrischzell with your friends and family and enjoy a alpin atmosphere. Join the qualitytime in the middle of pure nature.

  • Bath infornt of waterfalls
  • Wellness at its best
  • outdoor-rest area
Not includedmassages
Duration4 Hours
Bring alongown swimwear
ParticipantsBei 4 Std. maximal 6 Gäste, ab dem vollendeten 12. Lebensjahr, Bei 7 Std. maximal 18 Gäste, ab dem vollendeten 12. Lebensjahr
LanguagesGerman, English
Opening hours
RegionBayrischzell, Bavaria
Requirementsphysically health
Important information

Bitte parken Sie am Bahnhof in Bayrischzell (ca 400 Meter entfernt) wir verfügen über keinerleih Parkplätze vor dem Haus. 

Venue


Tannermühlstraße 23, Bayrischzell, Deutschland

Offered by

Almbad.de
83735 - Bayrischzell
(44)
8 Reviews
Einmal und NIE WIEDER!
Value
Overall rating
Fun factor
Wir, 4 Mädels, hatten uns auf einen entspannten Nachmittag im Dorfbad gefreut.
Die Begrüßung etwas holprig, wurden wir als "ihr Münchner seid zu faul" begrüßt, weil wir bei 35 Grad etwas außer Puste nach dem Fußweg waren.
DÜDÜM... Zum Glück komme ich aus Rosenheim, und nicht - wie der Inhaber Peter selbst - aus München. However...
Wir haben die Zeit genoßen, die Massagen waren toll, das Wasser, das Wetter... hat gepasst.
ABER nicht für 450€... und auch nicht mit einem Obstkorb bestehend aus braunen Bananen, runzeligen Weintrauben, abgestandenen Äpfeln und, äh das wars.
ABER auch vor allem nicht, wenn der grumelige Peter breits seit 15 Uhr (wir hatten 12-16h private Spa gebucht) mit seinen Getränkekisten eine ganze Stunde lang durch unseren Spa aus und ein läuft und seine Vorräte auffüllt.
Als Krönung dieser unangemessenen Störung wurden wir dann noch unglaublich aufgebracht und unfreundlich darauf hingeweisen den Motor unseres Autos abzustellen, als wir dies 16:05 vor die Location gefahren hatten um die Klima laufen zu lassen und noch eine Zigarette vor Ort zu rauchen.
Ganz abgesehen von der lieben Frau von Peter, die ganztags auf dem Balkon über uns saß und es nicht einmal für nötig gehalten hat uns zu begrüßen oder auch nur einen Blick zuzuwerfen, obwohl wir ihr leben finanzieren...
Unglaublich, aber wahr.
Bitte bitte, liebe Leute, dieser Ort und vor allem diese Menschen vor Ort sind es absolut nicht Wert dieses Geld aufzubringen...
Schade! Es hätte so schön sein können.
Liebe Grüße,
Christin
by Christin Tschaeche on 07/31/2019

Hallo Christin, eine konstruktive Kritik - auch eine sehr kritische - ist immer willkommen, nur so können wir uns verbessern. Aber: am besten immer schön bei der Wahrheit bleiben und nichts dazudichten :o) Habe ich wirklich eine Stunde lang "Getränkekisten" durch "euer Spa" geschleppt oder hab ich einfach nur - wie jeden Tag - den Gäste-Kühlschrank mit frischen Getränken aufgefüllt? . . . war unser Bio Obst tatsächlich so verrottet oder haben manche Bananen einfach nur erste braune Stellen aufgewiesen? . . . Und nun zum eigentlichen Grund Deines Unmutes: vernünftige Autofahrer würden im Parkverbot auf einem Hof in einem Wohngebiet, nicht eine Zigarette lang ein Auto laufen lassen, damit die Klimaanlage besser wirkt . . . den anderen ist es eben untersagt. Da gibt es Nachbarn, da gibt es die Umwelt und bei den meisten Autofahrern ein wenig Vernunft. . . . :o). mit einem herzlichen Gruß! Peter

Teurer Spaß mit wenig Erholung
Value
Overall rating
Fun factor
Leider können wir das Almbad nicht weiterempfehlen. Wir hätten glücklicherweise sehr schönes Wetter, konnten dies im Almbad aber nicht wirklich genießen. Der Innenbereich, sowie die Sauna sind sehr schön und idyllisch. Ebenso der Bereich mit den Aussenbadewannen. Leider konnten wir uns nicht abkühlen, da der „Naturpool“ bei nur 10 Grad nicht nutzbar war. Es gab außerdem keinen Liegebereich sondern nur einen Loungebereich zum Sitzen. Dieser war jedoch in der prallen Sonne - ein Schirm war leider nicht vorhanden. Auf die Rückfrage wurde uns nur gesagt, dass wir uns auch unter den Balkon (neben den privat verstauten Fahrrädern) setzen können und Probleme machen anstatt Lösungen zu finden. Hervorzuheben ist auf jeden Fall die Spa Dame, die hervorragen massiert. Leider stehen die Kosten in keinem Verhältnis zum Angebot.
by Veronika on 07/23/2019

Liebe Veronika, der "Naturpool" ist eine Gumpe unterm Wasserfall. Die können wir - wie bereits erläutert - leider nicht ganzjährig beheizen. Das ist eben echt "Outdoor" und keine "App". Aber gerade das ist bei 99% unserer Gäste als Abkühlung gewünscht . . . :o). Die insgesamt rund 30 qm Sonnenterrasse, die bei uns nicht überdacht oder beschattet sind, genießen unsere Gäste - wie vor Ort erläutert - in der Regel sehr. Wem es zu heiß wird, hat die Möglichkeit, die überdachte Galerie oder den kühlen Ruheraum zu nutzen . . . :o). So haben es jedenfalls seit 2016 alle anderen Gäste gehalten . . . :o) . . . man kann diese natürlichen Gegebenheiten einer Klamm akzeptieren und unsere wunderbare Natur oder die kühlen Räumlichkeiten genießen oder sich Wochen später im im Internet vor großem Publikum beschweren . . . das ist eine Sache des persönlichen Stils. . :o) . . mit einem herzlichen Gruß . . . Peter,

Ein besonderer Tag!!!!
Value
Overall rating
Fun factor
Alles bestens organisiert.
Buchung lief einwandfrei und schnell und der Aufenthalt war sehr gemütlich.
Allen Saunafans die das Außergewöhnliche und Besondere lieben !!
by Heidemarie Segitz on 07/01/2019
€399.00

Ticket booking

Buy as a gift

Choose your preferred appointment and book.
More offers from this partner
Company
Customer support
Booking Solution